Pressemitteilungen

Seit im Jahr 2015 die ersten Förder- und Beratungszentren in Rheinland-Pfalz an den Start gingen, hat ein enormer Ausbau auf mittlerweile 23 solcher Zentren stattgefunden. Nun fordert der Verband Sonderpädagogik (vds) Nachbesserungen am Konzept der Landesregierung. Förder- und Beratungszentren stellen in Rheinland-Pfalz eine Weiterentwicklung der Förderschule dar, die damit den Auftrag erhält, Grundschulen und Schulen der Sekundarstufe einzelfallbezogen in sonderpädagogischen Fragen zu beraten. In der grundlegenden Idee des Förder- und Beratungszentrums sieht der Verband Sonderpädagogik ...
Weiterlesen …
(pm, Bundesvorstand) Der Verband Sonderpädagogik e. V. verurteilt Inhalt und Tenor der kleinen Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion (BT-Drs. 19/1444) wegen der nicht hinnehmbaren Diskriminierung von Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen. Aus der Sicht des Verbands überschreitet die AfD mit der menschenfeindlichen Anfrage deutlich parlamentarische Grenzen. Den in der kleinen Anfrage suggerierten Annahmen bezüglich des Entstehens von Behinderungen widerspricht der Verband Sonderpädagogik e. V. aus wissenschaftlichen und humanen Gründen in aller gebotenen Schärfe und Entschiedenheit. Es ...
Weiterlesen …
Pressemitteilung vom 30. Januar 2018 Der Verband Sonderpädagogik Rheinland-Pfalz wendet sich in einem offenen Brief an die Hochschulleitung gegen die geplante Schließung der AG Sonderpädagogik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Mit diesem Schritt werden aus Sicht des Verbands alle bisherigen Erfolge bei der Umsetzung einer inklusiveren Gesellschaft in Rheinland-Pfalz untergraben und gefährdet. Derzeit ist die Johannes Gutenberg-Universität (JGU) Mainz einer von zwei universitären Standorten in Rheinland-Pfalz, an denen Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen ausgebildet werden. Aktuell wird ...
Weiterlesen …
Auf der Hauptversammlung am 24. Juni 2017, zu der eigens die Bundesvorsitzende des Verbands, Dr. Angela Ehlers angereist war, konnten gleich mehrere Kolleginnen für die Neubesetzung von Vorstandsämtern gewonnen werden. Mit Susanne Müller-Vasic (neue Referentin für den Förderschwerpunkt Lernen), Petra Surall (neue stv. Referentin für den Förderschwerpunkt Ganzheitliche Entwicklung) ist im neu gewählten Landesvorstand auch der nördliche Bereich des Landes wieder stärker vertreten. Ebenfalls neu im Landesvorstand ist Martina Lummel-Deutschle, die das Referat Gemeinsamer Unterricht ...
Weiterlesen …
Acht Leuchttürme für gelingende Inklusion geehrt Pressemitteilung vom 27. September 2015  Gleich acht Projekte aus den Bereichen Schule, Wohnen und Freizeit ehrte der Verband Sonderpädagogik, Landesverband Rheinland-Pfalz, am Wochenende mit dem Ehrenpreis „Eins werden - Eins sein“ für ihr Bemühen um gelingendes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. Das Spektrum der Preisträger reichte von Schulen mit besonderen Ideen für den inklusiven Unterricht über eine inklusive Fußballmannschaft bis hin zu einer WG, in der junge ...
Weiterlesen …
Wird geladen...